23 May 2013

globalmagazin: Biodiversität: Für viele noch immer ein Fremdwort

0 Comment

Biodiversität? Nicht einmal jeder Zweite in Deutschland weiß Bescheid!Das Biodiversitäts-Barometer zeigt ein düsteres Bild: Hinter Frankreich, dem Vereinigten Königreich, den USA, Brasilien oder China rangieren die Menschen in Deutschland mit nur 48 Prozent, die den Begriff kennen, als Schlusslicht der von der Union for Ethical BioTrade (UEBT) in Auftrag gegebenen Studie.

„Viel trauen die Deutschen den Unternehmen im Umgang mit der Natur nicht zu“, zieht die Europäische Business und Biodiversitäts-Kampagne (EBBC) eine Bilanz des Biodiversitäts-Barometers: Lediglich die Marken Alnatura (9 Prozent aller Befragten), Yves RocherTchiboHipp (alle 6 Prozent) und Nivea (5 Prozent) verkörpern demnach einen sorgsamen Umgang mit Menschen, Tieren und Pflanzen.

81 Prozent, so das Ergebnis der Befragung, würden die Produkte von Nahrungsmittelfirmen sogar boykottieren, wüssten sie, dass deren Produktion „umweltschädlich” oder „unethisch” seien.

 

Lesen Sie den kompletten Artikel hier. 

[top]

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>